RODENA.DE RODENA Theologisch-Historischer Verein
Rodena THV Saarlouis-Roden . RODĒNA Theologisch-Historischer Verein Saarlouis-Roden . Theologisch-historische Gesellschaft
 
Startseite | Newsblog | Alle Artikel anzeigen | Ausarbeitungen, eBooks & Co auf einen Blick | Rodena THV on Tour | Rodena THV | E-Mail Kontakt
     

Der Heilige Koran: 49. Die Wohnungen

49. Die Wohnungen (Al-Hudschurát)

Offenbart nach der Hidschra. Dieses Kapitel enthält 18 Verse.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.

1. O die ihr glaubt, seid nicht dreist vor Allah und Seinem Gesandten, sondern fürchtet Allah. Wahrlich, Allah ist allhörend, allwissend,

2. O die ihr glaubt, erhebt nicht eure Stimmen über die Stimme des Propheten und sprecht nicht so laut zu ihm, wie ihr laut zueinander redet, auf daß eure Werke nicht eitel werden, ohne daß ihr es merkt.

3. Diejenigen, die ihre Stimmen vor dem Gesandten Allahs senken, sie sind es, deren Herzen Allah zur Gerechtigkeit geläutert hat. Für sie ist Verzeihung und ein großer Lohn.

4. Jene aber, die dich von außerhalb der Wohnräume rufen - die meisten von ihnen sind bar der Einsicht.

5. Wenn sie sich geduldeten, bis du zu ihnen herauskämest, so wäre es besser für sie. Doch Allah ist allverzeihend, barmherzig.

6. O die ihr glaubt, wenn ein Ruchloser euch eine Kunde bringt, prüft (sie) nach, damit ihr nicht anderen Leuten in Unwissenheit ein Unrecht zufügt und hernach bereuen müßt, was ihr getan.

7. Und wisset, daß der Gesandte Allahs unter euch ist. Würde er in so manchen Dingen sich nach euren Wünschen richten, ihr würdet sicherlich ins Unglück geraten; jedoch Allah hat euch den Glauben lieb gemacht und ihn schön geschmückt in euren Herzen, und Er hat euch Unglauben, Widerspenstigkeit und Widersetzlichkeit verabscheuenswert gemacht. Das sind jene, die der rechten Bahn folgen

8. Durch die Gnade und die Huld Allahs. Und Allah ist allwissend, allweise.

9. Wenn zwei Parteien der Gläubigen miteinander streiten, dann stiftet Frieden unter ihnen; wenn aber eine von ihnen sich gegen die andere vergeht, so bekämpft die Partei, die sich verging, bis sie zu Allahs Befehl zurückkehrt. Kehrt sie zurück, dann stiftet Frieden zwischen ihnen nach Gerechtigkeit, und handelt billig. Wahrlich, Allah liebt die billig Handelnden.

10. Die Gläubigen sind ja Brüder. Stiftet drum Frieden zwischen euren Brüdern und nehmet Allah zu eurem Beschützer, auf daß euch Barmherzigkeit erwiesen werde.

11. O die ihr glaubt! lasset nicht ein Volk über das andere spotten, vielleicht sind diese besser als jene; noch Frauen (eines Volkes) über Frauen (eines andern Volkes), vielleicht sind diese besser als jene. Und verleumdet einander nicht und gebet einander nicht Schimpfnamen. Schlimm ist das Wort: Ungehorsam nach dem Glauben; und wer nicht abläßt, das sind die Frevler.

12. O die ihr glaubt! vermeidet häufigen Argwohn, denn mancher Argwohn ist Sünde. Und belauert nicht und führt nicht üble Nachrede übereinander. Würde wohl einer von euch gerne das Fleisch seines toten Bruders essen? Sicherlich würdet ihr es verabscheuen. So fürchtet Allah. Wahrlich, Allah ist langmütig, barmherzig.

13. O ihr Menschen, Wir haben euch von Mann und Weib erschaffen und euch zu Völkern und Stämmen gemacht, daß ihr einander kennen möchtet. Wahrlich, der Angesehenste von euch ist vor Allah der, der unter euch der Gerechteste ist. Siehe, Allah ist allwissend, allkundig.

14. Die Wüstenaraber sprechen: «Wir glauben.» Sprich: «Ihr glaubet nicht; saget vielmehr: "Wir haben den Islam angenommen", denn der Glaube ist noch nicht eingezogen in eure Herzen.» Wenn ihr aber Allah gehorcht und Seinem Gesandten, so wird Er euch nichts verringern von euren Werken. Allah ist allvergebend, barmherzig.

15. Die Gläubigen sind nur jene, die an Allah und Seinen Gesandten glauben und dann nicht zweifeln, sondern mit ihrem Besitz und ihrer Person für Allahs Sache streiten. Das sind die Wahrhaften.

16. Sprich: «Wollt ihr Allah über eure Religion belehren, während Allah doch alles kennt, was in den Himmeln und was auf Erden ist, und Allah alle Dinge weiß?»

17. Sie halten es dir als eine Gnade vor, daß sie den Islam angenommen haben. Sprich: «Haltet mir eure Annahme des Islams nicht als eine Gnade gegen mich vor. Vielmehr hat Allah euch eine Gnade erwiesen, indem Er euch zu dem Glauben geleitet hat, wenn ihr wahrhaftig seid.»

18. Allah kennt die Geheimnisse der Himmel und der Erde; und Allah sieht alles, was ihr tut.



 

 
Startseite

 

Ausarbeitungen, eBooks & mehr
 

Das Lukasevangelium . Ευανγγελιον κατα Λουκαν - Gleichnisse -Παραβολαι - Lukas (andrea)

Mohammed ṣallā ʾllāhu ʿalayhi wa-sallam und das Judentum - Mohammed (phelan)

Lukas Evangelium, Verfasser des Lukasevangeliums, Verfassertradition des LkEv - εὐαγγέλιον κατὰ Λουκᾶν oder doch eher εὐαγγέλιον κατὰ ανώνυμων? Zwischen dem Evangelium nach Lukas und dem Evangelium nach Anonymous... (phelan)

Scientology - eine religiöse Gemeinschaft? (phelan)

Syro-Malabarische Kirche Geschichte und Entwicklung (phelan)

Hoheitstitel im Neuen Testament (phelan)

Festschrift des Rodener Kirchenbasars

  alle anzeigen

 

Themenartikel
 
  alle anzeigen

 

Galerien auf Picasa
  alle anzeigen

 

Galerien
  alle anzeigen

 

Gedenk- und Heiligentage, Koran
Rund um den 20. Oktober
Aktuelles diesen Monat

Heute ist der Gedenktag von:
Wendelin
 
  zufälliger Koranvers

 

Gratulation an Phelan zur Verleihung der Bischof-Paul-Etoga-Medaille durch die CV Afrika-Hilfe


 
  weiter

 

Projekt: Bibel online

Einheitsübersetzung und Luther Bibel von 1545, sowie weitere Informationen rund um das Buch der Bücher.

 
  weiter

 

Projekt: Koran online


Als Prachausgabe oder durchsuchbare Textsammlung.

 
  weiter

 

 

 

 

     
   

 

 

wissen.rodena.de - Wörtbucher, Hintergrundfakten; koran.rodena.de - Koran online   Online-Projekte
     
     

Bildmaterial aus der Zeit des 3. Reiches: Wir versicheren, dass die von uns angebotenen zeitgeschichtlichen Photographien und Texte aus der Zeit von 1933 bis 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens angeboten werden, gem. Paragraph 86 und 86a StGB. Für das Bildmaterial danken wir: Herren Dillinger, Gröber, Grevelding, Mann, Neumann. Es gilt das Impressum von rodena.de ePapers.

  Impressum
     
museum. academia wadegotia, priesterjubilaeum.petrus-paulus.de - Informationsseite zum Goldenen Priesterjubiläum des Ehrendomherrn, Prälaten, Pfarrer Dillinger, petrus-paulus.de - Informationsseite der Bruderschaft der Hl. Apostel Petrus und Paulus
  Partnersites
     
   
     
Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden, solange es sich nicht um Mirrors der Wikipedia handelt. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.